Sommerrodeln

Auf kleinen, gelben Flitzern vom Karkogel runter ins Tal

Sommerrodel-Spaß im Urlaub mit der Familie

Das macht Spaß! Mit den kleinen gelben Flitzern geht es auf der Sommerrodelbahn bei Abtenau im Lammertal flugs runter ins Tal. Egal, ob im Urlaub mit Freunden oder im Urlaub mit der Familie – beim sommerlichen Rodelvergnügen sind Spaß und Action vorprogrammiert.

 

Flugs hinauf mit der Karkogelbahn

Dank der bequemen und modernen Karkogelbahn steht dem Abenteuer nichts mehr im Wege: Die Karkogelbahn bei Abtenau bringt Groß und Klein in nur wenigen Minuten zur Bergstation, die auf 1.133 Metern Seehöhe liegt. Jetzt kann der Rodelspaß beginnen und der Urlaub in den Bergen wird zum Erlebnisurlaub!

 

Auf gelben Flitzern ins Tal

Sobald die Ampel auf Grün schaltet, gibt es kein Halten mehr. Auf gelben schnittigen Rodeln flitzen Kinder wie Erwachsene hinunter ins Tal. Auf den nächsten zwei Kilometern passieren sie Kurven, Schussstrecken und Tunnel. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 30 km/h geht es jetzt talwärts. Dafür, dass die Rodel nicht noch schneller düst, sorgt die Fliehkraftbremse.

 

Sicherer Fahrspaß im Urlaub mit der Familie

Für einen ungetrübten Urlaubsspaß sorgen die Sicherheitsbestimmungen: Kinder bis sechs Jahre rodeln gemeinsam mit Erwachsenen. Kinder ab sechs Jahren, die bereits groß genug sind, brausen mit einem eigenen Kindersitz die Bahn hinunter. Große wie kleine Abenteurer tragen einen verpflichtenden Sicherheitsgurt.
Gut zu wissen: Das Auto können Sie beruhigt auf dem kostenlosen Parkplatz an der Talstation der Karkogelbahn abstellen. Auf zum Rodelspaß ins Lammertal!

Sommerrodeln Familie
Sommerrodeln Kind
Sommerrodeln
Sommerrodeln Gruppe