Der Dachstein

Sport · Ramsau

Der Dachstein
Der Dachstein
Schildlehen 79
A-8972 Ramsau

Beschreibung

Der Dachstein ist der 2.995 Meter hohe Hauptgipfel des Dachsteinmassivs. Dieser Hochgebirgsstock gehört wiederum zum Dachsteingebirge, das zu den Ostalpen zählt. Wer seine Ferien in einem Urlaubsort im Lammertal verbringt, der kann bei einer Fahrt über die B166 und weiter über die in Richtung Liezen führende Ennstalstraße B320 diese Region unterhalb der Südwand des Dachsteinmassivs per Pkw in weniger als eine Stunde Fahrzeit erreichen.

Das westlich des Lammertals liegende Dachsteingebirge ist durch zwei Seilbahnanlagen erschlossen. Von Süden her führt die in Ramsau startende und nur über eine Mautstraße erreichbare Dachstein-Gletscherbahn auf den 2.700 Meter hohen Hunerkogel. Von dort aus können Skifahrer das Skigebiet Dachsteingletscher erobern. Während der Fahrt mit der 2013 in Betrieb genommenen rundum verglasten Panoramagondel der Seilbahn bieten sich grandiose Einblicke in das als Naturdenkmal geschützte Gebiet des Dachsteinsüdabsturzes und des Edelgrießgletschers. In der Nähe der Bergstation befindet sich mit dem Dachstein Skywalk eine modern gestaltete Aussichtsplattform. Diese ragt in der Form eines Balkons weit über eine senkrecht abfallende Felswand hinaus und ermöglicht bei klarem Wetter Ausblicke bis hin zum Großglockner. Wer einen zusätzlichen Nervenkitzel sucht, der hat dann noch Gelegenheit, diesen auf der Treppe ins Nichts zu befriedigen. Unweit davon führt Österreichs höchstgelegene Hängebrücke zum Eispalast. Auf dem Weg dorthin überquert sie einen bis zu 400 Meter tiefer liegenden Grund.

Der Besuch des täglich geöffneten Eispalastes selbst dürfte zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis werden. Tief im Inneren des Dachsteingletschers lassen zahlreiche aus Eis geschnitzte Figuren und ein Kristalldom die Besucher in eine fantastische 
Sagenwelt eintauchen.

Zurück an der Bergstation kann dann im Gletscher-Restaurant unmittelbar an der Grenze zwischen Oberösterreich und der Steiermark eine kräftigende Jause eingenommen werden.

Öffnungszeiten

Zusätzliche Informationen:

Panoramagondel

bis 13.12.2015 - täglich von 07:50 - 17:10 Uhr
14.12.2015 bis 24.12.2015 - Aufgrund von Revision geschlossen!
25.12.2015 bis 06.01.2016 - täglich von 07:50 - 17:10 Uhr
07.01.2016 bis 28.01.2016 - Aufgrund von Revision geschlossen!
ab 29.01.2016 - täglich von 07:50 - 17:10 Uhr

Eispalast

Zu Gondelbetriebszeiten jeweils täglich von 8:30 bis 16:30 Uhr

Karte

Routenplaner

Startpunkt:
Berechnen